Impressum



Inhaltlich Verantwortliche gemäß §5 MDG sind

Polizei-Sportverein Bonn e.V
Geschäftsführer Abteilung Judo
Willi Göttling
Herrenkreuzweg 21
D-53332 Bornheim-Merten
Tel. 02227-99140
Fax. 02227-991414
willi.goettling(@)judo-psv-bonn(.)de
 


unser Haupt-Verein ist in dem Vereinsregister beim Amtsgericht Bonn unter der Nr. 1747 eingetragen


Disclaimer

Die Homepages, auf die wir hier hinweisen sind sogenannte "Links", für die die Betreiber selbst verantwortlich sind. Nach der Prüfung haben wir auf deren Änderungen keinen Einfluß. Die Betreiber der verlinkten Seiten sind für deren Inhalt selbst verantwortlich.


Datenschutzerklärung:

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir verwenden keine Cookies, kein JavaScript und auch keine Canvas FingerPrints, wie sie in der Regel von WordPress ab Vers. 5 verwendet werden. Wir verlinken oder verwenden keine Dienste zu irgendwelchen so genannten "Social Logins" wie Facebook, Twitter, Youtube, oder Instagram. Wir verwenden auf unseren Seiten kein Google Analytics oder ähnliche Auswertverfahren durch Dritte. Für verlinkte Seiten gilt die Datenschutzerklärung des jeweiligen Betreibers.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Protokolldaten

Ihr Browser sendet beim Zugriff auf unsere Webseiten automatisch eine Reihe von technischen Daten, die durch den Provider protokolliert werden. Es werden Ihre IP-Adresse, Ihre Browserkennung und Domain, der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge sowie der erfolgreiche oder nicht erfolgreiche Abruf in einer Protokoll-Datei festgehalten.

Mit den Daten der Protokoll-Dateien ist ein direkter Bezug zu Ihren persönlichen Daten nicht möglich. Unser Provider registriert Ihre Zugriffe aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und Betriebssicherheit seiner Systeme zu sichern und um unbefugte Angriffe abzuwehren. Die Protokolldaten dienen damit ausschließlich internen Zwecken und werden keinesfalls an Dritte weitergegeben.

Auskunftrecht

Da wir keine personenbezogenen Daten speichern, erübrigt sich eigentlich die Möglichkeit zur Auskunft, zur Löschung oder zur Sperrung personenbezogener Daten. Ungeachtet dessen können Sie jederzeit von Ihrem Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten gebrauch machen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegeben Adresse des Webseitenbetreibers an uns wenden oder an datenschutz(ät)sinzig-bad-bodendorf(Pünktchen)de.



Stand:  12.01.2018 11:53